6 Beispiele für die nützliche Anwendung von Mikroformaten (Präsentation)

8. September 2008

Unter dem Motto »Web 2.0 – Die Zukunft der Webtechnologien« veranstaltete das Regionale Rechenzentrum Erlangen (RRZE) der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg am 04. und 05. September den Webkongress Erlangen 2008. In rund 20 Vorträgen gingen die Beteiligten den neusten Entwicklungen des »Mitmach-Webs« nach und beleuchteten dessen technische, soziale und wirtschaftliche Möglichkeiten. Im Rahmen des Themenbereichs Technologie hielt ich einen Vortrag zur praktischen Anwendung von Mikroformaten.

hAccessibility (Deutsche Übersetzung)

30. Januar 2008

Mikroformate wie hCalendar oder hReview verwenden das abbr-Element zur Auszeichnung von Datumsangaben. Viele Webentwickler stolpern über diese Art der Auszeichnung und fragen sich, ob es sich bei <abbr class="dtstart" title="19700101">01. Januar 1970</abbr> wirklich um semantisch korrekt angewandtes (X)HTML handelt. Der folgende Artikel zeigt, dass es tatsächlich problematisch sein kann, das Element abbr für diesen Zweck einzusetzen.

Mikroformate aus Sicht des Anwenders (2): Die wunderbare Welt der Browsererweiterungen

24. November 2007

Wie bereits in der Einleitung dieser Artikelserie erwähnt, werden Mikroformate von Haus aus derzeit von keinem Browser ausgewertet. Allerdings gibt es mittlerweile zahlreiche Browsererweiterungen, mit denen Sie die Unterstützung von Mikroformaten nachrüsten können.

Mikroformate aus Sicht des Anwenders (1): Einleitung

22. November 2007

Unter Webentwicklern sind Mikroformate seit einigen Monaten stark angesagt. Leider sind Mikroformate derzeit nur für »Eingeweihte« interessant, da sich Ihr Nutzen nicht von selbst erschließt. Die meisten Artikel zum Thema wenden sich an Webentwickler, nicht an die Nutzer »da draußen«. Dies gilt vor allem für die deutschsprachige Literatur. In dieser Artikelserie lesen Sie allgemein verständlich, was Mikroformate sind, wie Sie sie bemerken und was Sie von Ihnen haben.

Mikroformate: Anwendung, Beispiele und Werkzeuge (S5-Präsentation)

10. November 2007

AJAX IN ACTION, die »Konferenz für Web Development, Design & Technology« fand vom 05. bis 07. November 2007 in Frankfurt-Mörfelden statt. Die Konferenz beschäftigte sich mit den wichtigsten Grundlagen, »Best Practices« und Patterns zum Thema AJAX und nahm die interessantesten Werkzeuge und Frameworks unter die Lupe. Im Rahmen des Tracks »Services, Mashups, Microformats« hielt ich einen Vortrag zum Thema Mikroformate.

Einführung in Mikroformate

6. Dezember 2006

Dieser Artikel erscheint parallel im Adventskalender 2006 der Webkrauts. Obwohl ich kein Freund davon bin, Texte an mehreren Stellen im Web zu publizieren (wozu gibt es schließlich Links?), habe ich dieses Mal eine Ausnahme gemacht. Ich denke, es ist sinnvoll, den Artikel auch hier zu veröffentlichen. Und ehrlich gesagt finde ich ihn hier auch besser lesbar.

Microformats Icons DevKit

5. Dezember 2006

Wolfgang Bartelme und Chris Messina stellen einige hübsche Icons zur Verfügung, mit denen Webautoren den Einsatz von Mikroformaten ansprechend visualisieren können. Derzeit gibt es Icons für hCalendar, hResume, hCard und XFN sowie ein allgemeines TAG-Icon. Die ersten Icons sind wirklich sehr gelungen und sehr leicht an die (farblichen) Bedürfnisse der eigenen Website anzupassen.

Mikroformate: Konzepte und Grundlagen (S5-Präsentation)

16. November 2006

Im Rahmen einer internen Fortbildung meines Arbeitgebers, der GETIT GmbH Gesellschaft für Technologie- und Informationstransfer habe ich einen kurzen Vortrag über Mikroformate gehalten. Der Vortrag führt kurz in Mikroformate ein und zeigt einige Beispiele.